Image 0
facebook Twitter Drucken Artikel empfehlen
Der Preis der Macht
Lou Lorenz-Dittlbacher
Persönliche Gespräche über weibliche Karrieren in der österreichischen und europäischen Politik: Der Blick auf die Karrieren von Frauen zeigt, dass es viele sehr weit nach oben geschafft haben, aber niemals bis ganz an die Spitze. Noch nie war eine Frau Bundespräsidentin, noch nie Bundeskanzlerin, noch nicht einmal Kanzlerkandidatin. Ist das Zufall oder ist die österreichische Innenpolitik tatsächlich immer noch eine Männerdomäne?

Lou Lorenz-Dittlbacher hat mit ehemaligen Politikerinnen gesprochen und lässt sie ihre Geschichten von Erfolgen und Niederlagen erzählen – die persönliche Sicht auf Hindernisse, Erfolge, Kränkungen und den Abschied von der Macht.

276 Seiten, Format 14 x 22 cm, mit zahlreichen Abbildungen,Hardcover

Lieferbar ab 18. September

CLUB-Vorteil nur für Premium-Mitglieder:
€ 24,–
versandkostenfrei

Angebot gültig nur für Premium-Mitglieder, solange der Vorrat reicht.
Da Bücher einer gesetzlichen Preisbindung unterliegen, somit nicht unter
dem Handelspreis verkauft werden dürfen, liegt unser Service/Vorteil für Sie in
der bequemen kostenlosen Zustellung. Versand und Verrechnung erfolgen durch
unser Partnerunternehmen Mohr Morawa Buchvertrieb GmbH.


Diesen Artikel können Sie nur erwerben, wenn Sie eingeloggt sind.

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
Zahlarten
CLUB - Info, Kontakt & Bestellung
Telefon: 05 9030-777*
E-Mail: kurierclub@kurier.at
* Mo. bis Fr. 7 bis 17 Uhr, Sa., So. und Feiertag 7 bis 12 Uhr
Kurier Mobil