Image 0
facebook Twitter Drucken Artikel empfehlen
Schicksalsorte Österreichs
Johannes Sachslehner
Österreich blickt auf eine mehr als tausendjährige Geschichte zurück. Es ist reich an Erinnerungen, reich an Orten und Plätzen, die mit dem Schicksal dieses Landes untrennbar verbunden sind: vom Bergisel bis zum Schlachtfeld von Aspern, von Mayerling bis Schloß Schönbrunn und zur Brücke von Andau. Schicksalsorte sind die markanten „Knotenpunkte“ im Gedächtnis Österreichs. Hier kristallisiert sich die gemeinsame Erinnerung der Nation. Johannes Sachslehner erzählt die Geschichte dieser Orte und entwirft eine bunte Landkarte österreichischer Nationalmythen.

320 Seiten, Format 15,2 x 21,5 cm, durchgängig Farbabbildungen, Broschur

€ 22,–
versandkostenfrei*

* Da Bücher einer gesetzlichen Preisbindung unterliegen, somit nicht unter dem Handelspreis
verkauft werden dürfen, liegt unser Service/Vorteil für Sie in der bequemen kostenlosen Zustellung.



Diesen Artikel können nur CLUB-Mitglieder erwerben, bitte loggen sie sich ein.

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
Zahlarten
CLUB - Info, Kontakt & Bestellung
Telefon: 05 9030-777*
E-Mail: kurierclub@kurier.at
* Mo. bis Fr. 6 bis 17 Uhr, Sa., So. und Feiertag 7 bis 12 Uhr