Image 0
facebook Twitter Drucken Artikel empfehlen
Gottfried von Einem
Joachim Reiber
Zum 100. Geburtstag Gottfried von Einems am 24. Jänner (gest. 1996) stellt Joachim Reiber die Frage, warum gerade dieser Komponist die kollektive Hoffnung auf einen Neuanfang bündeln konnte. Er verfolgt Einems Weg von den Lehrjahren in Nazideutschland bis zu den großen Erfolgen in der Nachkriegszeit. Das Vergangene war nicht erledigt. Reiber spürt dem Verdrängten in Einems weiterem Werk nach – auch in den Opern „Der Prozess“ und „Der Besuch der alten Dame“ – und beleuchtet mithilfe bisher unbekannter Dokumente die Tiefenschichten von Einems Persönlichkeit. So entsteht ein schillerndes Künstlerporträt der Nachkriegszeit, das neue Facetten in Einems faszinierender Biografie zeigt.

256 Seiten, Format 16 x 24, mit sw-Fotos, Hardcover mit Schutzumschlag

CLUB-Vorteil nur für Premium-Mitglieder:
€ 24,–
versandkostenfrei

Angebot gültig nur für Premium-Mitglieder, solange der Vorrat reicht.
Da Bücher einer gesetzlichen Preisbindung unterliegen, somit nicht unter dem Handelspreis
verkauft werden dürfen, liegt unser Service/Vorteil für Sie in der bequemen kostenlosen Zustellung.
Versand und Verrechnung erfolgen durch unser Partnerunternehmen.

Diesen Artikel können Sie nur erwerben, wenn Sie eingeloggt sind.

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
Zahlarten
CLUB - Info, Kontakt & Bestellung
Telefon: 05 9030-777*
E-Mail: kurierclub@kurier.at
* Mo. bis Fr. 7 bis 17 Uhr, Sa., So. und Feiertag 7 bis 12 Uhr
Kurier Mobil