Image 0
facebook Twitter Drucken Artikel empfehlen
Auf den Spuren von Gustav Klimt
Gregor Auenhammer
Gustav Klimt (geb. 1862), Inbegriff des Wiener Jugendstils, war Nonkonformist, Provokateur, Ausnahmekünstler. Zeit seines Lebens gefeiert, verehrt, geschmäht und verachtet, meint man ihn gut zu kennen. Der 100. Todestag Klimts am 6. Februar ist Autor Gregor Auenhammer Anlass für eine Spurensuche. Was ist erhalten? Was hat Bestand? Was Relevanz? Der Autor führt zu Schulen und Wohnungen des Ausnahmekünstlers, zu Ateliers und Interieurs. An den Orten von Klimts Wirken und Leben, an pikanten und geheimen Adressen sucht er nach dem Vermächtnis des großen Provokateurs. Ein funkelnder Klimt-Guide mit Esprit, ein Buch zum Nachforschen und zum träumenden Innehalten …

128 Seiten, Format 11,5 x 20,5 cm, durchgehend Farbabbildungen, Franz. Broschur

CLUB-Vorteil nur für Premium-Mitglieder:
€ 16,90
versandkostenfrei

Angebot gültig nur für Premium-Mitglieder, solange der Vorrat reicht.
Versand und Verrechnung erfolgen durch unsere Partnerunternehmen.
Da Bücher einer gesetzlichen Preisbindung unterliegen, somit nicht unter dem Handelspreis
verkauft werden dürfen, liegt unser Service/Vorteil für Sie in der bequemen kostenlosen Zustellung.
Versand und Verrechnung erfolgen durch unser Partnerunternehmen.

Diesen Artikel können Sie nur erwerben, wenn Sie eingeloggt sind.

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
Zahlarten
CLUB - Info, Kontakt & Bestellung
Telefon: 05 9030-777*
E-Mail: kurierclub@kurier.at
* Mo. bis Fr. 7 bis 17 Uhr, Sa., So. und Feiertag 7 bis 12 Uhr
Kurier Mobil