Image 0
facebook Twitter Drucken Artikel empfehlen
Die Stadt von gestern
Thomas Hofmann & Beppo Beyerl
Was einmal war und nicht mehr ist, steht im Mittelpunkt dieser Entdeckungsreisen. Das Stadtbild Wiens veränderte und verändert sich unablässig: durch Abriss im Namen der „Verschönerung” und Regulierung der Stadt, durch Krieg und Katastrophen. Geschichtsträchtige Orte erhalten eine neue Bestimmung, vieles gerät in Vergessenheit. Allenfalls erinnern Gedenktafeln an vergangenen Glanz. Die beiden Autoren haben sich auf die Spur dieser legendären Orte und Bauten begeben und erzählen ihre faszinierende Geschichte. Eine manchmal wehmütige Begegnung mit Bekanntem und Unbekanntem, mit Verlorenem und Verwehtem, mit der versunkenen Welt des „alten” Wien.

240 Seiten, Format 17 x 24 cm,
durchgehend Farbabbildungen, Hardcover


Lieferbar ab 1.2.2019

CLUB-Vorteil
nur für Premium-Mitglieder:

€ 27,–
versandkostenfrei

Angebot gültig nur für Premium-Mitglieder, solange der Vorrat reicht. Da Bücher einer gesetzlichen Preisbindung unterliegen, somit nicht unter dem Handelspreis verkauft werden dürfen, liegt unser Service/Vorteil für Sie in der bequemen kostenlosen Zustellung. Versand und Verrechnung erfolgen über unser Partnerunternehmen Medienlogistik Pichler-ÖBZ GmbH & Co KG.




Diesen Artikel können Sie nur erwerben, wenn Sie eingeloggt sind.

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
Zahlarten
CLUB - Info, Kontakt & Bestellung
Telefon: 05 9030-777*
E-Mail: kurierclub@kurier.at
* Mo. bis Fr. 7 bis 17 Uhr, Sa., So. und Feiertag 7 bis 12 Uhr
Kurier Mobil