Image 0
facebook Twitter Drucken Artikel empfehlen
Die Fledermaus
Christoph Wagner-Trenkwitz
1874 uraufgeführt, ist die Operette eines der meistgespielten Werke dieses Genres. Gabriel Eisenstein soll wegen Beleidigung einer Amtsperson eine Gefängnisstrafe absitzen. Doch statt seine Haft anzutreten, verbringt er – unter falschem Namen – die Nacht auf einem rauschenden Ballfest. Seine maskierte Ehefrau erscheint als „ungarische Gräfin“, die Kammerzofe als „Künstlerin“ und der Gefängnisdirektor als „Chevalier“. Eisenstein und die anderen Protagonisten verstricken sich in ihren Lügen und falschen Identitäten, ganz nach dem Plan des Dr. Falke, der „Fledermaus“, der sich an Eisenstein rächen will.

32 Seiten, Format 24 x 30 cm, Hardcover, mit Audio-CD (Spielzeit ca. 60 min)

€ 23,60
versandkostenfrei*

* Da Bücher einer gesetzlichen Preisbindung unterliegen, somit nicht unter dem Handelspreis
verkauft werden dürfen, liegt unser Service/Vorteil für Sie in der bequemen kostenlosen Zustellung.


Diesen Artikel können nur CLUB-Mitglieder erwerben, bitte loggen sie sich ein.

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
Zahlarten
CLUB - Info, Kontakt & Bestellung
Telefon: 05 9030-777*
E-Mail: kurierclub@kurier.at
* Mo. bis Fr. 7 bis 17 Uhr, Sa., So. und Feiertag 7 bis 12 Uhr